Datenschutz

Die cambio Mobilitätsservice GmbH & Co.KG freut sich über Ihren Besuch der Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und Dienstleistungsangebot.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für cambio ein wichtiges Anliegen. Wir unterliegen den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Diese Datenschutzerklärung gibt einen Überblick dar über, wie cambio den Schutz von personenbezogenen Daten gewährleistet, welche Arten von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie diese korrigiert oder gelöscht werden können.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum oder die IP-Adresse mit der Sie die Seite von Cambio besuchen.
Datenverarbeitung auf der cambio-Website
Wird die cambio-Website besucht, wird dies automatisch protokolliert. Es wird die IP-Adresse, die besuchte Website, von der diese IP-Adresse die cambio-Website erreicht hat, sowie die cambio-Website, die besucht worden ist und Datum und Dauer des Besuchs festgehalten. Diese Daten sind statistischer Natur und dienen der Analyse der Website-Nutzung. Sie sind anonymisiert und nicht personenbezogen. Diese Daten werden zu keinem Zeitpunkt zum Zwecke der Auswertung an externe Dienstleister (z.B. Google Analytics) weitergeleitet.
Cookies und Tracking

Cookies sind kleine Dateien mit anwenderspezifischen Informationen, die der Browser auf Ihrer Festplatte speichert.

Session-Cookies:

Diese Cookies sind temporär, d.h. sie bleiben nur für die Dauer Ihres Besuches auf der Website auf Ihrer Festplatte und werden beim Schließen des Browsers automatisch wieder gelöscht. cambio setzt Session-Cookies ein, um eine ununterbrochene Identifizierung während eines Besuchs des cambio-Kundenbereichs und somit dessen Funktionalität zu gewährleisten. Verwenden Sie den cambio-Kundenbereich, ist es notwendig, dass Ihr Browser Session Cookies akzeptiert.

Cookies mit längerer Laufzeit:

Cookies mit längerer Laufzeit ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. Die Daten werten wir allein für statistische Zwecke aus. Wir haben keine Möglichkeit, diese Daten einer bestimmten Person zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Sofern Sie sich nicht in den Kundenbereich der cambio-Website einloggen, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er Cookies nicht abspeichert bzw. abweist, ohne dass dies zu Funktionseinschränkungen führt. Wie die Annahme von Cookies deaktiviert wird, unterscheidet sich von Internetbrowser zu Internetbrowser. Eine Anleitung ist in der Regel im Hilfebereich des Internetbrowsers zu finden.

Daten zur Kontaktaufnahme

Personenbezogene Daten werden gespeichert, wenn dies im Rahmen einer Registrierung oder der Anforderung von Informationsmaterial erforderlich ist. Dazu gehören folgende Daten: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer, Telefonnummer, Geburtsort, Bankverbindung, Führerscheindaten. Optional können noch Abo-Nummern für den öffentlichen Nahverkehr, Telefon-, Faxnummer und Lieblingsstation angegeben werden.

Daten im Kundenbereich der cambio-Website

Mit Abschluss eines Nutzungsvertrages mit cambio werden über die Daten zur Kontaktaufnahme hinaus, weitere Daten gespeichert. Dies sind vorrangig Daten zu einzelnen Buchungen bzw. Fahr- und Rechnungsdaten. Die meisten dieser gespeicherten Daten sind für Sie im Kundenbereich der Website von cambio sichtbar. Im Kundenbereich ist es auch möglich diese personenbezogenen Daten zu ändern.

Die Dokumente, die Sie im Kundenportal aufrufen, sind in einem gesicherten Bereich abgestellt, auf den ausschließlich Sie Zugriff haben. Die Übermittlung von Daten im Kundenbereich erfolgt zwischen Ihrem Browser und dem Webserver grundsätzlich verschlüsselt. .

Widerspruch

Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach Basistarifen entstehen. Sie können Ihren Widerspruch richten an: datenschutz@cambio-CarSharing.com oder Sie können über den Kundenbereich der cambio-Website im Bereich Vertrag unter dem Menüpunkt "Post oder E-Mail?" einstellen, wenn Sie Kundeninformationen nicht per E-Mail erhalten möchten.

Weitergabe von anonymisierten Daten zu wissenschaftlichen Zwecken Zu wissenschaftlichen Zwecken gibt cambio Daten nur in anonymisierter Form weiter, Rückschlüsse auf persönlichen Daten oder individuelles Nutzungsverhalten sind ausgeschlossen.

Sie können der Verwendung ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach Basistarifen entstehen. Sie können Ihren Widerspruch richten an: datenschutz@cambio-CarSharing.com oder Sie können über den Kundenbereich der cambio-Website im Bereich Vertrag unter dem Menüpunkt "Post oder E-Mail?" einstellen, wenn Sie Kundeninformationen nicht per E-Mail erhalten möchten.

Weitergabe von anonymisierten Daten zu wissenschaftlichen Zwecken Zu wissenschaftlichen Zwecken gibt cambio Daten nur in anonymisierter Form weiter, Rückschlüsse auf persönlichen Daten oder individuelles Nutzungsverhalten sind ausgeschlossen.

Datenschutz im Rahmen der cambiowahl

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten bei der Aachener cambioWahl unverschlüsselt übermittelt werden. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie das PDF-Formular handschriftlich ausfüllen und persönlich bei uns in der Geschäftsstelle Aachen abgeben. Oder schicken Sie es per Post an unsere Aachener Geschäftsstelle.

Ihre personenbezogenen Daten werden zweckgebunden für die Durchführung der Wahl genutzt. Sofern eine Station an dem von Ihnen gewählten Standort eingerichtet wird, nutzen wir die oben angegebenen Daten für die Überleitung des Vorvertrages in eine reguläre Nutzer-Registrierung. Wir geben diese Daten in keinem Fall an Dritte weiter.

Wenn keine Station an Ihrem Wahlstandort eingerichtet wird, werden wir Ihre elektronischen Daten und das eventuell ausgedruckte Formular ein volles Jahr lang aufbewahren und es dann löschen beziehungsweise datenschutzgerecht vernichten.

Mit der Unterschrift geben Sie das Einverständnis zur Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Abstimmung und gegebenenfalls zur Überleitung in eine reguläre Nutzer-Registrierung.

E-Mails

Bitte beachten Sie, dass Inhalte, die Sie uns per E-Mail zusenden, unverschlüsselt übermittelt werden. Somit kann auf diesem Übertragungsweg die Sicherheit von schutzwürdigen Daten und Inhalten vor unbefugter Kenntnisnahme und Verfälschung nicht gewährleistet werden. Kurzmitteilungen, die Sie über das Formular Kontakt zum Kundenoffice an uns senden, sind dagegen sicher, da diese verschlüsselt übertragen werden. Datenschutzbeauftragte

cambio verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Dies wird durch den Beauftragten für den Datenschutz überwacht. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, Anregungen und/oder Kritik haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Datenschutzbeauftragte

cambio verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Dies wird durch den Beauftragten für den Datenschutz überwacht. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, Anregungen und/oder Kritik haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Datenschutz
cambio Mobilitätsservice GmbH & Co.KG
Humboldtstraße 131-137
28203 Bremen
E-Mail: datenschutz@cambio-CarSharing.com